Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie dient in der Medizin zur Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats. Sie beinhaltet Untersuchungen und Behandlungstechniken von Gelenken, Muskel und Nerven. Das Verfahren basiert auf passive Mobilisation und aktiven Übungen an Gelenken und der Wirbelsäule. Dadurch können Bewegungsstörungen korrigiert werden.

Nach Oben